Von der Mutter gezüchtigt

Ich lernte vor längerer Zeit ein ganz nettes Mädel kennen. Sie war 17 Jahre alt und sehr streng erzogen. Sie durfte nur am Wochenende ausgehen und da musste sie immer spätestens um Mitternacht zu Hause sein. Sonst setzte es Strafe. Ja sie wurde dann von ihrer Mutter mit dem Rohrstock körperlich gezüchtigt. Ich wollte wissen, ob ihre Mutter eine Domina ist, wenn sie sich so verhält. Sie schüttelte nur den Kopf und erzählte, dass sie auch als Kind schon immer mit diesem Stock bestraft wurden. Ich konnte mir das nicht vorstellen und wollte mehr von ihr wissen. Vor allen Dingen was sie dabei empfindet, wenn sie Schläge mit dem Stock bekommt. Irgendwie regte mich diese Vorstellung sogar an, denn auch ich hatte schon einschlägige Erfahrungen mit wirklichen Dominas gemacht. Ich habe ihr erzählt, dass mich SM Wachsspiele anmachen. Es überraschte mich, als sie mich eines Tages anrief. Sie hatte mal wieder Hausarrest und ich sollte bei ihr vorbei kommen, es wäre niemand zu Hause und sie wollte mir etwas zeigen. So ganz wohl fühlte ich mich nicht, neugierig war ich trotzdem. Sie hat entdeckt, dass ihre Mutter Telefonsex mit Cam betreibt und dabei auch erzählt, wie sie die Tochter regelmäßig bestraft.